it.services irro - mod & repair kits  
  wer wir sind | unsere produkte | support | datenschutz | impressum  

support

im Zusammenhang mit unseren Produkten treten immer wieder Fragen auf. Bitte scheuen Sie sich nicht uns anzuschreiben.
Die häufigsten Fragen haben wir nachfolgend zu einer FAQ zusammengefasst.

FAQ - Maustaster Reparaturkits

Wo finde ich die Reparaturanleitung für den Austausch von Maustastern?
Die bebilderte Reparaturanleitung können Sie als PDF-Dokument hier herunterladen: https://itservices-irro.de/faqs/d2fc-f-7n_anleitung.pdf
Dort wird die prinzipielle Vorgehensweise beim Austausch von Maustastern am Beispiel einer Logitech MX 1000 und dem sehr weit verbreiteten Mikroschalter vom D2FC-F-7N beschrieben.

Bietet Ihr auch einen Reparaturservice an?
Nein. Wir unterstützen Sie aber gerne und beantworten Ihre Fragen.

Meine Maus ist in der Kompatibilitätsliste für die Maustaster nicht aufgeführt. Passen die Taster trotzdem?
Das ist gut möglich! In diesem Fall öffnen Sie bitte Ihre Maus und vergleichen Sie die Produktbilder. Sofern Abmessungen und Aussehen sehr ähnlich sind, ist es ein Versuch wert.

Der Druckpunkt der Maustaster ist anders als vorher. Ist es nicht derselbe Taster?
Doch! Es ist nur so, dass sich die Feder im Inneren des Tastern über die Jahre abnutzt und sich alle Bauteile aufeinander einspielen. Ein neuer Taster kann sich dann tatsächlich etwas anders anfühlen. Weiterhin gibt es auch geringe Fertigungstoleranzen bei der Produktion. Bitte nehmen Sie sich ein paar Tage Zeit, bis Sie sich an das neue 'Feeling' gewöhnt haben.

FAQ - Mausgleiter

Ich bin auf der Suche nach Ersatzgleitern für ein noch nicht unterstütztes Modell. Könnt ihr die ins Programm aufnehmen?
Vielleicht! Natürlich müssen wir zunächst prüfen, ob das genannte Modell wirtschaftlich interessant ist. Die Produktion eines neuen Modells dauert nach Zusage in der Regel 2-3 Monate. Sollte Ihr Modell nicht berücksichtigt werden können, bleibt aber immer noch die Möglichkeit eine DIY-Mausmatte zuzuschneiden. Eine Montageanleitung liegt dem Produkt immer bei.

Die Gleiter kleben einfach nicht - was mache ich falsch?
Vermutlich haben Sie den Untergrund nicht sorgfältig genug gereinigt. Bitte nutzen Sie die beiliegenden Reinigungstücher und entfernen Sie jeden noch so kleinen Krümel. Lassen Sie dann den Reiniger kurz ablüften und pressen Sie dann die Gleiter für 5-10 Sekunden fest an.

Nach dem Austausch der Gleiter funktioniert meine Maus nicht mehr - wo liegt der Fehler?
Wahrscheinlich stimmt der Abstand zwischen Sensor und Oberfläche nicht mehr. Bitte prüfen Sie, ob Sie wirklich alle Klebereste und auch kleinste Schmutzpartikel vor der Montage entfernt haben. Keinesfalls sollten Sie außerdem die neuen Gleiter einfach auf die alten draufkleben, da dies den Abstand verändert. Manche Modelle - vor allem hochwertige Gaming-Mäuse - reagieren auf den veränderten Abstand mitunter sehr empfindlich. Als letzte Maßnahme probieren Sie bitte einmal eine andere Oberfläche aus.

FAQ - Noise Dampener

Welche Variante der O-Ringe soll ich kaufen?
Das hängt von Ihrem persönlichem Geschmack und Ihrer Tastatur ab.

  • SOFT: Für die meisten Kunden ist dieser Härtegrad die richtige Wahl. Ein guter Kompromiss zwischen Dämpfung und präzisem Tippgefühl.
  • EXTRA SOFT: Die Dämpfung ist etwas besser, aber der Endpunkt (Bottom-Out) wird eventuell etwas schwammiger als bei SOFT.
  • HARD: Diese O-Ringe sind weniger stark dämpfend, aber härter und präziser im Endpunkt.
  • XL-SOFT: Diese Ringe bieten maximale Geräuschdämpfung, aber einen geringfügig reduzierten Tastenhub. Wir empfehlen die XL-Ringe gerne für chinesische Tastatur-Nachbauten, da diese oft eine höhere Fertigungstoleranz haben als bekannte Markenprodukte.

Die Ringe dämpfen gar nicht - wo liegt der Fehler?
Vermutlich sind die O-Ringe zu dünn bzw. der Schaft der Tastenkappen (Keycaps) ist zu lang. In diesem Fall empfehlen wir die Verwendung der XL-Ringe. Manche Kunden nutzen auch 2 gestapelte Ringe.

Der Keycap Puller passt nicht auf meine Tasten, was jetzt?
Aufgrund unterschiedlicher Designs ist es möglich, dass die Klauen des Keycap Puller zu groß, zu klein oder im falschen Abstand sind. Wir haben deshalb mehrere Varianten im Angebot. Am flexibelsten einsetzbar sind die Drahtabzieher mit 2 Metallbügeln, beispielsweise von Keycool. Diese haben wir ebenfalls im Angebot.

  © 2020 IT-Services Irro | | +49 7541 9332031